Liste aller Fussball Europameister 1960 bis 2012!

Endlich ist es wieder so weit! Ein großes Fußballturnier, bei dem man seine eigene Nationalmannschaft unterstützen kann. Dieses Mal findet die […]

Endlich ist es wieder so weit! Ein großes Fußballturnier, bei dem man seine eigene Nationalmannschaft unterstützen kann. Dieses Mal findet die UEFA-Fußball-Europameisterschaft in unserem Nachbarland Frankreich statt.

Ab dem Jahr 2016 werden zum ersten mal 24 Mannschaften in nun insgesamt 6 Gruppen an den Start gehen.Für das Achtelfinale qualifizieren sich jeweils die Gruppenersten und- zweiten. Zusätzlich die 4 besten Drittplatzierten. Die K.O.-Phase beginnt ab dem Viertelfinale.

Das Finale findet im Stade de France (Paris)  10. Juli 2016 um 21:00 Uhr (MEZ) statt.

 

Hier eine Liste aller Fussball Europameister seit 1960:

 

1960  Sowjetunion (Zweiter: Jugoslawien)

1964  Spanien (Zweiter: Sowjetunion)

1968  Italien (Zweiter: Jugoslawien)

1972  Deutschland (Zweiter: Sowjetunion)

1976  Tschechoslowakei (Zweiter: Deutschland)

1980  Deutschland (Zweiter: Belgien)

1984 Frankreich (Zweiter: Spanien)

1988  Niederlande (Zweiter: Sowjetunion)

1992  Dänemark (Zweiter: Deutschland)

1996  Deutschland (Zweiter: Tschechien)

2000  Frankreich (Zweiter: Italien)

2004  Griechenland (Zweiter: Portugal)

2008  Spanien (Zweiter: Deutschland)

2012  Spanien (Zweiter: Italien)

 

Spanien gewinnt in Kiew/Ukraine das Finale 2012 gegen Italien mit einem 4:0 und damit dem höchsten EM-Finalsieg der Geschichte. Spanien ist die erste Nation in der Geschichte, welche den Titel des Fußball-Europameisters verteidigen konnten (2008 und 2012).